Kinder brauchen Werte

Benjamin bietet Freude, Lese- und Bastelspaß und eine kindgerechte Hinführung zum christlichen Glauben.

Zum Benjamin


Kirche entdecken

Die Seite wendet sich insbesondere an Kinder im Vorschul- und Grundschulalter. Gemeinsam mit der Kirchenelster Kira entdecken Sie die unterschiedlichen Räume und Plätze einer virtuellen Kirche. Die Kinder können in Schränken wühlen, auf der Orgel spielen und singen oder sich Geschichten vorlesen lassen.

 

Kinder sind Teil unserer Gemeinde.

Sie treffen sich in der Christenlehre und in den Familiengottesdiensten.
In der Christenlehre treffen sich wöchentlich getaufte und ungetaufte Kinder. Die Gemeindepädagoginnen (Katechetinnen) Frau Ute Baaske und Frau Marianne Texter sammelt sie und möchten den Kindern hier ein Stück Wärme und Geborgenheit geben.
Es wird gespielt und gesungen, gelacht und geweint, gestritten und miteinander geredet, gefragt, geantwortet und gebetet.

Das Angebot der Christenlehre in der Gemeinde bedeutet:
Kinder werden mit der guten Nachricht von Christus bekannt gemacht.
Kinder bekommen ein Übungsfeld für ihren Glauben.
Kinder erleben sich als Glieder unserer Gemeinde, in der sie gleichberechtigt angenommen sind.

Die Termine für die Christenlehre in Michendorf und Wildenbruch entnehmen Sie bitte dem Gemeindebrief oder dem Gemeindekalender.

Kindergottesdienst ist immer am ersten Sonntag im Monat in Michendorf.

 
Ferienzeit / Sommerhaus

Sommerfreizet 2017 - auf ins Sommerhaus
für Kinder von 8 - 12 Jahren von Montag bis Freitag sind eingeladen ins Pfarrhaus Golzow
weiter Infos erhaltet ihr hier auf dem Flyer oder bei eurer Gemeindepädagogin / Katechtin.